Ich stelle gerade fest, wie schwer es ist, das erlebte in Worte zu fassen. All das konnte ich erleben und hat mich tief im Inneren berührt. Das ansonsten bei mir präsente permanente Abschweifen der Gedanken in Tagträume nahm von Tag zu Tag ab. Das Buddhistische Se; Die neuen Schüler und ihre Lehrer aus Asien gründeten … In den 70er Jahren haben Lama Tashi, Pema Lama Thupten und drei junge Mönche beschlossen, das Kloster im Tibetischen Exil zu bauen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. im Nachhinein glaube ich zu wissen warum. Bevor wir die Fehler bei anderen suchen, sollten wir vorher überlegen, warum wir aufgebracht sind, welche Knöpfe der andere in uns gedrückt hat und ob wir nicht einfach ein tief in uns vergrabenes Gefühl auf die andere Person projizieren. Samstag und Sonntag sind frei, es kann aber gelegentlich vorkommen, dass z.B. Jul. In gewisser Weise ist das es auch mentale Hygiene die Probleme nicht wahrnehmen zu wollen. Aktuell schicken wir Volunteers, die sich für unsere Klosterprojekte interessieren, vor allem in buddhistische Klöster und Klosterschulen in und um Kathmandu sowie nach Pokhara am Fewa-See (200 Kilometer westlich … 1987 hat der 14. desire and attachment (Verlangen und Anhaften) als Basis allen Leidens Ein Urlaub in einem Kloster ist nichts Neues mehr, da der in Deutschland schon seit vielen Jahren angeboten wird. Weltreise to go; Buchempfehlungen; Kopfsache. Selbst wenn etwas passiert wäre, hätte ich es nicht mitbekommen bzw. Meditierst du noch jeden Tag? Gemäß dem Beschluss der hessischen Landesregierung vom 21.01.2021 können vorläufig weiterhin einige wenige Seminare im … Ich liebe es wenn es regnet. 4 Wochen keinen Sport zu machen war für mich aber keine Option….. Am Ende bleibt das Wissen über mein Essverhalten und meine Tendenz zu essen, auch wenn ich keinen Hunger habe. Sein Motto: Lebe DEINE beste Version. wenn nur noch liebe herrscht – ein gedicht, Finnland – super finnisch und doch teilweise schwedisch, News von der Insel – Foto Update, Ngamba Island, 4 Wochen in einem buddhistischen Kloster in Thailand – Wat Tam Wua. Was in einem buddhistischen Kloster passiert und 6 Erkenntnisse, … Buddhistisches Kloster der Theravada Tradition Nachdem ich im ersten Tempel nur eine Mahlzeit am Tag bekam, waren es in Wat Tam Wua zumindest zwei. Das buddhistische Kloster befindet sich im Herzen von Udon Thani, unweit des Rathauses. Buddhistisches Kloster der Theravada Tradition Es gibt ein breites Seminarangebot in diversen Meditationstechniken wie Qi Gong, Zen, Methoden zur Stressbewältigung. ar wurde 1948 von Paul Debes (gest. Danke übrigens an diejenigen, die mir etwas besorgt eine Nachricht geschrieben haben und sich um mein Wohlergehen erkundigt haben. So richtig bewusst ist mir das erst geworden, als eine Yoga Lehrerin, nachdem ich Ihr meine bisherige Reise schilderte anmerkte: „das hört sich sehr nach einer Reis zu dir selbst an“. Das Kloster, in dem du die Woche verbringst, liegt in einem Wald und ist damit schon anders als Kloster, die sich in einer Stadt befinden. und so war ich ohne das wissen um die bomben absolut unbesorgt und wohl auf! Ich habe die Angst vor dem Tod schon lange hinter mir gelassen, vielmehr nutze ich den Tod als Motivation wenn ich eine Entscheidung treffen muss. Ich stelle immer wieder mit sehr viel Überraschen fest, wie Probleme der Menschheit schon sehr sehr lange bestehen, sich Ihr Ausmaß noch Vergrößert hat und wir es als Menschheit noch immer nicht schaffen umzudenken. Da du in Thailand lebst, wird es dir ein leichtes sein einen Kurs von ttps://www.dhamma.org zu besuchen – diese sind übrigens auch kostenlos gegen eine freiwillige Spende. Die Mönche folgen den Regeln der Vinaya und führen … Vielmehr würde ich dir empfehlen einen Meditationskurs zu besuchen – wie diese hier: ttps://www.dhamma.org 7.) 1,865 were here. Stattdessen fühlen wir uns gehetzt, getrieben und oft sogar fremdbestimmt. Kloster … was für mich auf der ganzen reise schon präsent war, wurde jetzt in der speziellen Tempelumgebung noch deutlicher. Buddhistisches kloster deutschland aufenthalt . Ich bin ja schon seit Jahren sehr bewusst mit dem was ich meinem Geist zuführe. Klosterurlaub - Urlaub im Kloster. 1.) die frage was brauche ich für ein gutes leben in monetärer Hinsicht? Ich war im August dort. Sie ist irgendwo jenseits der 50 und hat in mir entweder einen nie gehabten Sohn oder aber einen nicht erreichbaren Liebhaber gesehen – sei es drum. ich könnte einen ganzen roman darüber schreiben was ich gelernt und erfahren habe, das wiederum würde den hier gesetzten Rahmen sprengen. Wenn ich daran denken, dass zu Hause ein ganzer Raum mit meinem „Zeugs“ voll geräut ist muss ich schmunzeln….ich habe auf meiner reise sehr schnell gemerkt, dass ich von allem ausreichend mitgenommen habe und ich in meine 2 Rucksäcken (zusammen 70 Liter Fassungsvolumen) alles locker unterbringe, das ich an Materiellem für mein Leben brauche. inzwischen hat sich eine schöne Freundschaft zwischen der Anenja Vihara und dem Haus von Dorothea Berndt in Mecklenburg Vorpommern gebildet. Die meisten von Ihnen hatten einen sehr spannenden Lebensweg zu berichten und das schöne an Orten wie diesen ist die Offenheit und Ehrlichkeit mit der die Menschen von Ihren Erlebnissen und Erfahrungen berichten – ein ganz spezielle Energie! Ein Urlaub in einem Kloster ist nichts Neues mehr, da der in Deutschland schon seit vielen Jahren angeboten wird. Speziell der Tod war in den Dhamma Talks immer sehr präsent. Ich habe im Tempel Menschen aus Brasilien, Argentinien, Chile, Deutschland, Holland, Belgien, Frankreich, USA, England, Spanien, Israel, Österreich, Schweiz, Japan, China getroffen. Egal woher die Menschen kommen, die Suche nach dem „Sinn“ des Lebens und der Wunsch sich tiefer mit der Welt, der Natur und auch seinem inneren Kern zu verbinden kennt keine Grenzen. Jeder Mensch. Du stellst dein Programm selbst zusammen. Die Großzügigkeit der Menschen ist unglaublich! Kloster Schweiz: Eine Auszeit im Kloster schenkt dir Abstand und Ruhe. Die gepflegte Anlage ist … Ich habe innerlich auch schon damit abgeschlossen einige ursprünglich angepeilte Ziele zu „bereisen“, vielmehr werde ich alles was jetzt kommt danach aussuchen, welche spirituelle Kraft und Entwicklungsmöglichkeiten mir der jeweilige Platz schenken wird können! Ich habe gerade Thailand ein paar Tage im Kloster verbracht. Den Rest des Tages verbringen sie mit Meditation, Arbeiten im Kloster … danach Freizeit und Zeit für weitere Meditationen, üblicherweise waren die späten Meditationssessions vor dem zu Bett gehen – zwischen halb neun und halb zehn – am besten. Wenn Du mehr zum Auszeit Wochenende im Kloster Engelberg wissen möchtest, klicke einfach … Buddhistisches Zentrum in Scheibbs Es wurde 1975 von einer Gruppe Wiener Buddhisten gegründet und ist als Ort der Meditation konzipiert. Um sicherzustellen, dass genügend gekocht wird, informieren Sie bitte den Koch, wenn Sie im Zentrum essen wollen. Informiert Euch mal noch genauer ob das der richtige Ort für Euch ist ! attachment: das Anhaften an einen Moment, ein Gefühl, ein materiellen Gegenstand, einer Meinung oder einen Menschen ohne die Vergänglichkeit zu sehen. Sie war mega schwierig zu mir, hat mich permanent wegen jedem Handgriff korrigiert und mir an einem Punkt sogar damit gedroht dass ich den Tempel verlassen muss wenn ich nicht zum Evening Chanting kommen werde, das ganze in einem nicht sehr zuvorkommenden Thai Englisch. Ein kluger Mann hat einmal gesagt: „Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt’s nicht“ daran werde ich mich ab sofort halten! Mein Ass: Wat Tam Wua, im Norden von Thailand heißt dieser Tempel, der mir dann auch all alles bieten konnte, das ich suchte. Zudem ist das Programm sehr flexibel, so dass du vor Ort auch noch … Ich freue mich von dir zu höhren. Um 3 Uhr morgens beginnen die Mönche ihren Tag mit Sprechchören, danach gehen sie durch die umliegenden Dörfer um Spenden zu sammeln. Es war eine tiefgreifende Erfahrung, die übrigens jeder auf Anfrage erleben darf. Der Buddhismus sieht sich selbst nicht als klassische Religion, da Buddha per Definition kein Gott ist der angebetet wird, sonder Ihm lediglich Respekt gezollt wird. Hi Thomas. ich überlege auch für 4 Wochen nach Thailand in ein Kloster zu gehen. Der Tagesplan in Tam Wua ist etwas entspannter. alles, das ich in anderen sehe bin ich selbst Wenn du einen Aufenthalt in einem Kloster in Thailand ernsthaft in Erwägung ziehst, solltest du dich vorerst über die Bedingungen vor Ort informieren. Januar 2021 . Ich werde kein Buddhist oder gar Mönch werden, vielmehr habe ich – so paradox es klingen mag – in diesen Tempelanlagen meinen Glauben zu Gott wieder gefunden oder der Glaube hat endlich Ausdruck bekommen. Hier findest über 300 evangelische und katholische Klöster und ihre Auszeit-Angebote. ich war im März 2020 für zwei Wochen im Tempel hoch oben auf dem Berg bei Chiang Mai. Wunderschönes Kloster in der Zentralschweiz mit herrlichem Blick auf den Titlis. Freiwilligenarbeit in Thailand mit Auszeit-weltweit - Erlebe mit Freiwilligenarbeit in Thailand einen unvergesslichen Aufenthalt im Land des Lächelns! 08:00 – 10:00   Buddhistische Lehre / Geh- und Sitzmeditation Vinita war inzwischen zum dritten Mal bei ihr und hat erstmalig dort Dhammabelehrungen gegeben ; Webseite des … , Australien - Dolphin Conservation in Bunbury, Westaustralien, Australien - Devil Care & Release in Tasmanien, Australien - Horse Rescue Project in Queensland, Australien - Rainforest & Wildlife in Cairns, Australien - Schildkrötenprojekt am Great Barrier Reef, Australien - Wildlife Hospital (Steve Irwin), Australien - Wildlife Sanctuary in Northern Queensland, China - Kindergarten und Schule in Fengyan, China - Marine Wildlife Projekt in Zhanjiang, Costa Rica - Wildtierstation mit Papageienreservat, Costa Rica - Tierstation und Aufforstungsprojekt, Dominikanische Republik - Animal Rescue Farm, Dominikanische Republik - Soziale Projekte in Samana, Dominikanische Republik - Aufklärungsarbeit in Las Terrenas, Ecuador - Tierauffangstation in der Amazonas-Region, Ecuador - Projekte auf den Galapagos-Inseln, Ecuador - Mitarbeit in einer Kunstgalerie, Ecuador - Nachmittagsbetreuung für Kinder, Ecuador - Park-Projekt für Kinder in Quito, Ghana - Naturschutzprojekt (Landwirtschaft und nachhaltige Entwicklung), Ghana - Unterrichten in einer lokalen Schule, Indien - Kindergarten und Schulprojekt Goa, Indien - Unterrichten in einem Kloster Sikkim, Kanada - Wildlife Rehabilitationszentrum in Alberta, Kanada - Tierauffangstation bei Vancouver, Kanada - Wild- und Haustier Projekt in Calgary, Kanada - Wildlife Projekt auf Vancouver Island, Kanada - Wildlife Rehabilitationszentrum in Vancouver, Namibia – Rehabilitationszentrum für Kinder bei Windhoek, Namibia – Nachmittagsbetreuung und Sportprojekt, Namibia – Kita und Vorschule (Montessori) bei Windhoek, Namibia – Wildlife Foundation (Tierschutzprojekt), Namibia – Elefantenprojekt im Mangetti National Park, Namibia – Wüste & Wildlife (Tier- und Naturschutz), Namibia – Mitarbeit in einer Klinik im ländlichen Namibia, Namibia – Pferdeprojekt auf einer Farm bei Windhoek, Namibia – Schulprojekt auf einer Farm bei Windhoek, Namibia – Wine & Wildlife (Tier- und Naturschutz), Peru – Arbeiten mit Kindern und Erwachsenen mit Behinderung in Cusco, Peru – Fussballprojekt mit Kindern in Cusco, Peru – Inklusionsprojekt für Kinder in Cusco, Peru – Medizinpraktikum in einem Krankenhaus in Cusco, Peru – Nachmittagsbetreuung für Kinder in Cusco, Peru – Mitarbeit in einem Kindergarten in Cusco, Spanien – Gemeindeentwicklung in Valencia, Spanien – Nachmittagsbetreuung für Kinder in Valencia, Spanien – Küsten- und Meeresschutz in Denia, Spanien – Naturschutz im Albufera Nationalpark, Sri Lanka – Unterrichten in Hanguranketha, Sri Lanka – Wildlife Experience (4 Wochen), Südafrika – Wildlife Welfare and Research in Oudtshoorn, Südafrika – African Elephant Research Project, Südafrika – Farm Animal Rescue Volunteering, Südafrika – Conservation of Cheetahs in Paarl, Südafrika – Great White Shark Project in Mossel Bay, Südafrika – Bird and Wildlife Rehabilitation in Port Elizabeth, Südafrika – Children's Medical Facility Cape Town, Südafrika – Community Disability Outreach, Südafrika – Childrens Home in Durbanville, Südafrika – Straßenkinderprojekt bei Johannesburg, Südafrika – Outdoor-Camp für Kinder in Hogsback, Südafrika – Safe House for Babies near Johannesburg, Südafrika – Sportprojekt mit Kindern bei Gansbaai, Südafrika – Surf Education Project in Mossel Bay, Südafrika – Place of Safety for Moms & Children in Cape Town, Südafrika – Wildlife Foundation Garden Route, Tansania – Center für Frauen, Kinder und Jugendliche, Thailand – Elephant Sanctuary in Kanchanaburi, Thailand – Renovierungsprojekt in Singburi, Thailand – Dschungel Trekking in Suphan Buri, Thailand – Buddhismuswoche in Wang Nam Khieo, USA - Wolfprojekte in New Hamphire und Kalifornien, Vietnam - Arbeiten mit Kindern mit Behinderung in Ho-Chi-Minh, Vietnam - Medizinpraktikum in Ho-Chi-Minh, Vietnam - Englisch unterrichten an der Uni in Phan Thiet, Indien - Volunteer-Rundreise Indian Explorer, Frauen dürfen sich nicht zu nah bei den Mönchen aufhalten oder diese berühren, Deine Füße dürfen nicht auf die Mönche oder Buddha zeigen, dies wird als fehlender Respekt aufgefasst, Männer und Frauen dürfen nicht gemeinsam untergebracht werden und auch enger körperlicher Kontakt wird nicht toleriert, Mönche essen nur einmal am Tag (Frühstück), daher gibt es kein Mittagessen/Abendessen am Mittwoch und Donnerstag, Denke daran, genügend weiße Kleidung mitzunehmen (nicht zu eng oder durchsichtig). Ganz im Gegenteil scheinen wir Meister darin zu sein mentale Schutzschilder aufzubauen um nicht zu sehen zu müssen. Und gleichzeitig bietet Dir das wunderschöne Kloster und die herrliche Umgebung viel Zeit und Raum für individuelle Spaziergänge, Erkundungen oder einfach auch mal um gar nichts zu tun!. nachdem ich nun mein Glaubensbekenntnis abgelegt habe, beschreibe ich in den nächsten 7 Punkten Themen die ich als wichtig erachte und die für alle interessant sein könnten. Wat Tam Wua ? Nimm die Abkürzung, buche direkt beim Projekt! desire kann sich auch darin äußern, dass man etwas ändern will – scheinbar zum Positiven – aber auch als Abneigung einem Umstand gegenüber: „ich will nicht kränklich sein“. Kumbum-Kloster: Kreis Huangzhong: Qinghai: Auch "Gumbum-Kloster"; tibetisch-buddhistisches Kloster aus der Zeit der Ming-Dynastie (1560) Labrang: Kreis Xiahe Gansu: Im Jahr 1709 begründet; zur Gelug gehörend Lingyan-Tempel: Wande, Nähe von Tai’an: Shandong: Lingyin-Tempel: Nähe von Hangzhou: Zhejiang: Berühmt … Der Unterschied zwischen körperlichem und geistigem Hunger 2.) Vipassana Meditationskurs im Chiang Mai Kloster, Thailand. Das Angebot ist groß: Mancherorts können die Gäste beten, beichten und leben wie Nonnen und Mönche. Speziell der ältere Meditationslehrer hat es geschafft seine Ideen immer Punktgenau anhand von Beispielen dargestellt zu vermitteln. Hier noch ein paar weitere Infos zum Leben im Kloster: Unterricht ist offiziell von Montag bis Freitag. Tag für Tag, 7 Tage die Woche, warten Mensch am Strassenrand auf die Mönche um Essen zu spenden. Frank. 6.) Practice Kung Fu, Qi Gong and other Shaolin Arts in the monastery for one weekend (3 days) or one week (6 days) together with … Kloster Tagebuch – Eine buddhistische Auszeit #1. die alte Regel: „was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß“ trifft hier vollkommen zu. In unserer schnelllebigen, hektischen Zeit, in der man ständig seine E-Mails checkt und zwei Handys mit sich führt, sind uns Ruhe und Entspannung … Desire: das Verlangen den Moment zu ändern. Wenn man sich körperlich nicht anstrebt ist der Energielevel wahrscheinlich leichter zu halten. Sofern du noch keine Erfahrung mit Meditation hast, würde ich dir einen Aufenthalt in einem Tempel nur bedingt empfehlen. Es war fantastisch und wird nicht meine letzte Reise in einen thailändischen Tempel sein. Kloster Arenberg. oder Namibia an und spare 100€ von der Programmgebühr. es ist schön wieder in der „normalen“ welt zu sein (was nicht heißen soll, dass ich die zeit offline bei den Mönchen nicht genossen hätte) nach vier Wochen bin ich nun echt froh mich wieder bei meiner Familie und Freunden melden zu können und zu wissen, dass es allen gut geht. Viele Aufgaben die auf uns warten. Vielmehr sind es immer wieder die Zwischenmenschlichen Situationen die das Leben speziell machen. Die Metta Vihara ist ein Lebens- und Übungsraum zur entfaltung von Herz und Geist, der 1997 auf Initiative von Ayya Khema gegründet wurde. Deine Auszeit im Kloster: Buddhismus erfahren im Kloster; meditieren, wandern, chanten, Karma-Arbeit. Und/oder: nutze die Zeit im Kloster für eine persönliche Auszeit (Unterrichten ist kein Muss). die suche nach dem „Mehr“ eint alle Nationen Der größte Unterschied zwischen dem Buddhismus, dem Christentum und auch andere Religionen scheint zu sein dass andere Religionen die Welt, deren Entstehung und Funktionieren erklären, wohingegen der Buddhismus einen Weg aufzeigt um uns von allem Leid zu befreien und die vollkommene Wahrheit zu erfahren. Die letzte Mahlzeit des Tages um ca.11:00 war trotzdem sehr früh. Kloster auf Zeit / Kurzzeitordination und Leben im Shaolin Temple Europe. Für mich stellt diese Erkenntnis eine große Erleichterung dar mit vielen Situationen in Zukunft besser umgehen zu können und Menschen einfach so anzunehmen wie sie sind! Menschen verbinden, buddhistische Ansätze für den Alltag anwendbar zeigen, Begleitungsmöglichkeiten geben für die eigene Entwicklung all diese Impulse sind im Kloster Buddhas Weg in ihrer Vielfältigkeit zu finden, zu erleben und zu erfahren. In den Klöstern – zumindest in denen ich war – gibt es teilweise Dhamma Talks – also man kann Fragen Stellen und bekommt auch Hilfestellung – diese sind jedoch keine Meditations-Beginner Kurse. November 2018. Zwischen Pie und Mae Hong Son gelegen, eingebettet in wunderschöner Natur, spürt man an diesem Ort von Anfang an die Herzlichkeit, die ich mir in einem buddhistischen Tempel erwartet habe, die man sich an einem Ort wie diesen durchaus erwarten darf . Wie die meisten wissen werden, habe ich zum Abschluss meiner Ausbildung zum Mentaltrainer eine Facharbeit zum Thema Achtsamkeit geschrieben, die mir die Möglichkeit gab, mich tiefer mit Themen wie Buddhismus und Meditation auseinanderzusetzen. 18:00 – 19:00 Abend „Chanting“ = Gemeinschaftliches Singen von Gebetsartigen Texten, die jedoch nicht als Gebet sondern als „Respekt zollen“ an den Buddha gesehen werden sollten. Ich will hiermit niemanden dazu bekehren an irgendwas zu glauben und auch mein neu erfahrener Glaube ist weniger ein Glaube der auf reinem Christentum beruht, vielmehr ist es ein Glaube an eine höhere Macht, an eine übergeordnete Instanz die es gut mit uns meint und uns in jeder situation unterstützen wird, wenn wir darum bitten. was braucht man wirklich? Name Land Ort Anmerkungen Nan Hua Hallo Michael, Shaolin Mönche, Meister und Novizen praktizieren hier täglich die Kampfkünste: Kung Fu, Tai Chi Quan (Taijiquan), Qi Gong, Rou Gong und richten … Urlaub im Kloster ist eine Möglichkeit, für kurze Zeit dem Alltag zu entfliehen. Jeweils von Anfang Januar bis Ende März befindet sich die Klostergemeinschaft in einer Winterklausur. Ich schreibe das hier mit der tiefen Überzeugung diese Idee nie mehr zu vergessen. by admin1 11. durch die Abwesenheit von Ablenkungen war der Fokus ganz und vollkommen auf mich selbst gerichtet. Wenn man keine Süssigkeiten zu Hause hat, kann man sie nicht essen und alles das im Einkaufswagen landet wird schlussendlich auch in meinem Magen landen. Ich wusste, dass das Leben als Mönch kein „Honiglecken“ ist aber was ich dort fand war eindeutig nicht das, wonach ich suchte. Die Familie, Freunde, gute Beziehungen und das Wissen, dass es den Menschen zu Hause gut geht ist das was absolut in meinen Fokus der Aufmerksamkeit gerückt ist. Diese Seite verwendet Tracking. Unser Kloster - der Weg zum Herzen in seiner Vielfältigkeit. Es ist ein Ort des Erlernens (pariyatti) der Erleuchtungslehre, ihrer Umsetzung (patipatti) in Lehrergründung und Meditation, durch weises Nachdenken (yonisomanasikāra) und tiefgründiges … Gruss Thomas. 13:00 – 15:00   Buddhistische Lehre / Geh- und Sitzmeditation Du schreibst in deinem Artikel dass du deine zukünftigen Besuche nach der spirituellen Kraft dort aussuchen würdest. Mein Interesse an den Prinzipien des Buddhismus hat es quasi unumgänglich gemacht, längere Zeit in einem Tempel zu verweilen um Mediation zu praktizieren aber auch um über den Buddhismus zu lernen und über das Leben der Mönche zu erfahren. dieser Aufenthalt in einem Tempel war für mich immer ein ganz zentraler Eckpfeiler meiner Reise. Ich habe jeden Tag zumindest für eine Stunde Trainiert oder Yoga gemacht. Auszeit-Blog. Dieser Klang hat eine beruhigende und entspannende Wirkung auf mich , Ein unbelehrbarer Träumer und Idealist, der die Welt verändern und dabei auch noch Spaß haben will. Die Stifte laden jeden ein, der Stress und Hektik entfliehen und zu sich selbst kommen will. Diese Klarheit half mir auch einiges für mich zu Sortieren und konfrontierte mich auch mit der schon beschriebenen Wahrheit über die Wahrnehmung der anderen Menschen. 2004) gegründet und 1954 trat Ingetraut Anders mit ein. Wandern, Yoga, und Stille führen zum wahren Selbst. Dies hat auch dazu geführt, dass ich seit gut eineinhalb Jahren beinahe täglich meditiert habe. Ich habe mich dort von Anfang an nicht wohl befühlt und obgleich ich nach dem ersten Tag wusste, dass ich hier nicht 4 Wochen bleiben würde, habe ich mir selbst eine Woche gegeben um den „Eintrittsschock“ zu verdauen. nicht nur einmal hat mich unglaublicher ärger heimgesucht der irgendwo ganz tief in mir versteckt zu sein scheint. Digital Detox … Der Kaffee ist nicht gut genug, das Gras nicht grün genug, wären die Menschen nur netter zu mir….was auch immer bereits passiert ist, dies  ändern zu wollen führt immer zu Leiden in uns. Vor allem in Bayern findest du Kurse und Klöster, die dir deinen Rückzug in den Bergen besonders schön gestalten. Der Gedanke macht mich stolz und zugleich würde ich am liebsten morgen mit Seminaren beginnen!!!