[1][7], Offizieranwärter im Dienstgrad Fähnrich und Oberfähnrich tragen zur Unterscheidung an fast allen Schulterklappen und Aufschiebeschlaufen zusätzlich eine silberfarbene Kordel aus Metallgespinst als Überziehschlaufe; eine Besonderheit sind einige Dienstgradabzeichen für Oberfähnriche, die bereits den Dienstanzug der Offiziere tragen, so dass beim Dienstanzug die geschlossene Tresse und die silberfarbene Kordel als Überziehschlaufe entfällt. In Abhängigkeit von der vorgesehenen Verwendung beziehungsweise der verwertbaren Vorqualifikation sind auch kürzere oder längere Dienstzeiten möglich. Die normale Dienstzeit eines Unteroffiziers mit Portepee beträgt 15 Jahre. Nähere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenverarbeitung durch Google und Ihre diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie unter https://policies.google.com/privacy. [6], Das Dienstgradabzeichen der Unteroffiziere mit Portepee zeigt einen oder mehrere Winkel, teils in der Form als Kopfwinkel, mit der Spitze nach oben und eine geschlossene Tresse als Schulterabzeichen oder bei Marineuniformträgern auch als Ärmelabzeichen auf dem Unterärmel. a Feldwebel, which was the highest rank a Bootsleute umfasst sind oder nur die Dienstgrade der Dienstgradgruppe Unteroffiziere mit Portepee, zu denen man in einer der Laufbahnen der Feldwebel ernannt werden kann. Lediglich eine silberne geflochtene Kordel macht die Offizieranwärter kenntlich. Shop Portepee available for sale today on the internet . 1. Bestimmungen für die Beförderung und für die Einstellung, Übernahme und Zulassung von Soldatinnen und Soldaten, Leiter des Presse- und Informationsstabes, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Unteroffiziere_mit_Portepee&oldid=207586479, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Unteroffiziere mit Portepee können verschiedene Spezialisierungen wählen – ob im Truppendienst, im allgemeinen Fachdienst, im Geoinformationsdienst, im Militärmusikdienst oder im Sanitätsdienst. Auf unserer Website werden „Instagram-Beiträge“ eingebunden, um Ihnen relevante, redaktionell ausgewählte Inhalte aus diesem Netzwerk anzubieten. unteroffiziere mit portepee is a type of… de unteroffizier ConceptNet 5 is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License . The word portepee derives from French port (e)-épée.. Die Unteroffiziere mit Portepee bilden in Deutschland eine Dienstgradgruppe der Bundeswehr, die alle Dienstgrade ab Feldwebel bzw. Unteroffizier mit Portepee. Bei der Marine heißen diese Dienstgrade Bootsmann, Oberbootsmann, Hauptbootsmann, Stabsbootsmann und Oberstabsbootsmann. Im Truppendienst stehen Unteroffiziere mit Portepee beispielsweise als Truppführer, Gruppenführer oder Zugführer tagtäglich vor ihren Soldaten, bilden sie aus, erziehen und führen sie. Unteroffiziere mit Portepee im Sanitätsdienst sind Fachleute auf ihrem Gebiet: als Notfallsanitäter oder Notfallsanitäterin, Rettungsassistent oder Rettungsassistentin, Medizintechniker oder Medizintechnikerin oder auch in der Operationstechnischen Assistenz. Ihre Dienstgradabzeichen unterscheiden sich dabei nur im Detail von denen der Feldwebel und Bootsleute. In einen entsprechenden Dienstgrad können Berufssoldaten, Zeitsoldaten und Reservisten ernannt werden. NATONorth Atlantic Treaty Organization-Rang. Die Unteroffiziere mit Portepee bilden in Deutschland eine Dienstgradgruppe der Bundeswehr, die alle Dienstgrade ab Feldwebel bzw. Es folgte noch eine kleine Entwicklung, aber eine Zeit später gab es dann die Dienstgradgruppe, die Unteroffiziere mit (bzw. In peacetime an Unteroffizier was a career soldier who trained conscripts or led squads and platoons. Translation for 'Unteroffizier mit Portepee' in the free German-English dictionary and many other English translations. Diese Cookies werden nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen gesetzt, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen oder dem Setzen von Auswahl-Filtern. Aufgrund des inoffiziellen Charakters der Bezeichnung ist ferner unklar, ob die einem anderen Bezeichnungsschema folgenden Dienstgrade der Offizieranwärter aus der Dienstgradgruppe der Unteroffiziere mit Portepee (Fähnrich, Oberfähnrich bzw. Angegeben sind in den Tabellen jeweils auch der entsprechende NATO-Rangcode[4], die nach ZDv 64/10 – Abkürzungen in der Bundeswehr definierten allgemeinen Abkürzungen sowie die Abkürzungen in Listen[5] und die Besoldungsgruppe für Berufs- und Zeitsoldaten nach Bundesbesoldungsordnung[6]. Bei der Marine ergänzt statt der silbernen Kordel ein goldener Stern das Dienstgradabzeichen bei den angehenden Offizieren. [8][12][13][A 3], Unteroffiziere mit Portepee werden abhängig vom Dienstgrad und Dienststellung nach der Bundesbesoldungsordnung (BBesO) mit A7 bis A 9 mA (mit Amtszulage) besoldet. He could rise through the ranks to become an Unteroffizier mit Portepee, i.e. The Jarrell tornado originally touched down at 3:40 p.m. CDT (2040 UTC) as a rope-like tornado near the Bell-Williamson County line. Die Beförderung kann in diesem Fall in der Regel ein Jahr nach Ernennung zum Stabsunteroffizier erfolgen. Für die Dienststellensuche verwenden wir Google Maps, um geographische Informationen visuell darzustellen. Unteroffiziere mit Portepee umfassen die NATO-Rangcodes OR6 bis OR9. der Bearbeitung Ihrer Eingabe durch Facebook verarbeitet. Etwaige personenbezogene Daten, die Sie darüber hinaus hierbei eingeben, werden für Zwecke des angeforderten Inhalts bzw. The PUO means Portepee Unteroffizier. Bundeswehr Journal, 05. Feldwebel und Bootsleute kommen beim Militärmusikdienst zum Beispiel als Orchestermusiker zum Einsatz. Beim österreichischen Bundesheer wird das Portepee noch zur Paradeuniform getragen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucherinnen und Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Mehr anzeigen. Der Unteroffizier ist ein militärischer Dienstgrad in der Bundeswehr und früheren deutschen Streitkräften. In peacetime an Unteroffizier was a career soldier who trained conscripts or led squads and platoons. Mehr anzeigen. Wikipedia® is een geregistreerd handelsmerk van de Wikimedia Foundation, Inc., een organisatie zonder winstoogmerk. Getragen wird das verliehene Abzeichen an der Uniform. A splendid dual portrait of a veteran of the Franco-Prussian War and his grandson, an Unteroffizier mit Portepee literally "sub-officer with swordknot", a senior non-commissioned officer. A sword knot fixed to hilt of an infantry sabre.. Unteroffizier(e) ohne Portepee (en: NCO without portepee / literally: "Non-commissioned officer(s) without sword knot"), is the designation for German junior non-commissioned officers (NCOs) in the German Armed Forces. der Bearbeitung Ihrer Eingabe durch Twitter verarbeitet. Mehr anzeigen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung von Facebook und zu Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Beim Heer und bei der Luftwaffe sind das der Fähnrich und der Oberfähnrich. Bootsmann und Fähnrich zur See (für Marineuniformträger[A 1]). Wenn Sie eine Unterseite aufrufen, die einen solchen fremden Inhalt enthält, wird Ihre IP-Adresse an YouTube (Google Inc.) zur Ermöglichung der Darstellung des Inhalts bzw. In peacetime an Unteroffizier was a career soldier who trained conscripts or led squads and platoons. Luftwaffen- bzw. Tagged under Bundeswehr, Oberbootsmann, Hauptbootsmann, Noncommissioned Officer, Symbol. Historically the Unteroffizier rank was considered a corporal and thus similar in duties to a British Army corporal. The word portepee derives from French port(e)-épée. Many translated example sentences containing "Unteroffizier mit Portepee" – English-German dictionary and search engine for English translations. Informally, the non-commissioned officers " mit Portepee " are often called " Feldwebel ranks", which creates confusion as the collective term Unteroffizier already exists. Find link is a tool written by Edward Betts.. searching for Unteroffiziere mit Portepee 5 found (20 total) alternate case: unteroffiziere mit Portepee Unteroffiziere ohne Portepee (132 words) exact match in snippet view article find links to article was a division of the NCO class, separating junior NCOs from Unteroffiziere mit Portepee, or senior NCOs (who wore the sword knot). În mod informal, corpul subofițerilor „ mit Portepee ” este adesea numit corpul Feldwebel-ilor, ceea ce creează confuzie cu termenul colectiv Unteroffizier care există deja. Unteroffizier(e) mit Portepee, also Portepeeunteroffizier(e) (English: "Non-commissioned officer(s) with sword knot"), is the designation for German senior NCO in the armed forces of Germany. Auch … Im Geoinformationsdienst können Unteroffiziere mit Portepee unter anderem Geoinformationsmeteorologietechniker oder Geoinformationsvermesser werden. Unteroffizier (English: Subordinate Officer, otherwise historically a Corporal)1 is both a specific military rank as well as a collective term for non-commissioned officers of the German military that has existed since the 17th century. Bootsmann umfasst. The name derives from earlier traditions in which senior enlisted men would carry a sword into battle. Zudem ist die Zulage für Kompaniefeldwebel, die sogenannte Spießzulage, auf monatlich 135 Euro erhöht worden, teilte das Bundesverteidigungsministerium mit. Aufbau und Farben. der Funktion übermittelt. Diese Offizieranwärter werden zuweilen auch als Fähnriche zusammengefasst. Auf unserer Website werden „Facebook-Posts“ eingebunden, um Ihnen relevante, redaktionell ausgewählte Inhalte aus diesem Netzwerk anzubieten. Die Unteroffiziere mit Portepee gehören grundsätzlich einer der „Laufbahnen der Feldwebel“ nach der Soldatenlaufbahnverordnung an.[1]. Historically the Unteroffizier rank was considered a corporal and thus similar in duties to a British Army corporal. Unteroffiziere mit Portepee, das sind Feldwebel, Oberfeldwebel, Hauptfeldwebel, Stabsfeldwebel und Oberstabsfeldwebel bei den Heeres- und Luftwaffenuniformträgern. Automatisch ausgesuchte Beispiele auf Deutsch: „Dieser wollte zum einen wissen, inwieweit die Dienstposten und der Ausbildungsumfang für Offiziere und Unteroffiziere mit Portepee der Bundeswehr mit Planstellen im Haushalt hinterlegt sind. The word portepee derives from French port(e)-épée. Die Dienstgrade der Bundeswehr werden durch den Bundespräsidenten mit der Anordnung des Bundespräsidenten über die Dienstgradbezeichnungen und die Uniform der Soldaten[1] auf Grundlage des Soldatengesetzes[2] festgesetzt. Hello all, I am trying to understand the rank of Unteroffizier mit Portepee which was Feldwebel and Vizefeldwebel, which were the guys that wore the NCO cockade on thier helmets. der Funktion übermittelt. Führungspersönlichkeiten, Ausbildende, Fachleute – Unteroffiziere mit Portepee benötigen Fachwissen, Erfahrung und einen direkten Draht zu ihren Soldaten. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Manche Feldwebeloffiziere tragen die Rangbezeichnung "Unteroffiziere mit Portepee" (UmP). Diese Kordel wird in der Bundeswehr auch „Silberlitze“ genannt. Der Unteroffizier ist ein militärischer Dienstgrad in der Bundeswehr und früheren deutschen Streitkräften. Bootsmann umfasst. Meaning of unteroffiziere mit portepee. Mehr anzeigen. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, können wir nicht analysieren, wann unsere Nutzerinnen und Nutzer (auf anonymisierter Basis) unsere Website besucht haben. Information and translations of unteroffiziere mit portepee in the most comprehensive dictionary definitions resource on the web. Ob die Bezeichnung Feldwebel statt aller Feldwebeldienstgrade nur mehrere Soldaten im Dienstgrad Feldwebel meint, erschließt sich dabei nicht immer eindeutig aus dem Kontext. : Only officers till the age of 30, enlisted with portepee till 32 and enlisted without portepee till 28 are accepted for the application. Vereinbarkeit von Familie und Beruf/Dienst in der Bundeswehr, Arbeitsplatzschutzgesetz und Eignungsübungsgesetz, Ja, ich bin mit allen Cookies einverstanden, https://policies.google.com/privacy?hl=de, https://help.instagram.com/478745558852511, https://help.instagram.com/1896641480634370?ref=ig. 1. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber möglicherweise nicht. The word portepee derives from French port(e)-épée. Heeres- und Luftwaffenuniformträger der Dienstgradgruppe Unteroffiziere mit Portepee werden inoffiziell auch als Feldwebeldienstgrade oder kurz Feldwebel bezeichnet; Marineuniformträger inoffiziell entsprechend als Bootsleute[14], vereinzelt auch als Portepeeunteroffiziere (Abkürzung: „PUOs“) oder Bootsmänner[15]. 1.2.1 Junior NCOs (NCOs without Sword Knot) / Unteroffizier ohne Portepee 1.2.2 Senior NCOs (NCOs with Sword Knot) / Unteroffizier mit Portepee 1.3 Warrant Officers and Officer Cadets Zur Bewerbung werden nur Offiziere bis zu einem Alter von 30 Jahren, Unteroffiziere mit Portepee bis 32 Jahren und Unteroffiziere ohne Portepee bis 28 Jahren zugelassen. In der Wehrmacht des Deutschen Reiches von 1932 bis 1945 war Unteroffizier sowohl die Bezeichnung für den niedrigsten Unteroffiziersrang als auch die Bezeichnung für die Dienstgradgruppe der Unteroffiziere ohne und mit Portepee.. Unteroffiziere mit Portepee. unteroffizier ohne portepee is a type of… de unteroffiziersdienstgrad ( n ) ConceptNet 5 is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License . Deze pagina is voor het laatst bewerkt op 24 jun 2020 om 12:07. Unteroffizier (e) mit Portepee, also Portepeeunteroffizier (e) (en: NCO (s) with sword knot also Sword knot NCO (s)), is the designation for German senior NCO in the Armed forces of Germany.The name derives from earlier traditions in which senior enlisted men would carry a sword into battle. Unteroffiziere mit Portepee, literally "petty officers with swordknot", is the designation for German senior non-commissioned officers in the German Army.The name derives from earlier traditions in which senior enlisted men would carry a sword into battle. de unteroffiziere mit portepee de unteroffiziere mit portepee de unteroffiziere ohne portepee de unteroffiziere ohne portepee de unterwachtmeister Related terms. Soldaten der Dienstgradgruppe Unteroffiziere mit Portepee können auf Grundlage des § 4 („Vorgesetztenverhältnis auf Grund des Dienstgrades“) der Vorgesetztenverordnung innerhalb der dort gesetzten Grenzen Soldaten der Dienstgradgruppen Mannschaften und Unteroffizieren ohne Portepee Befehle erteilen. Unteroffizier (e) mit Portepee, ook Portepeeunteroffizier (e) (nl: NCO (s) met het zwaard knoop "ook "Sword knoop NCO (s)"), is de benaming voor het Duitse senior NCO in de strijdkrachten van Duitsland De naam. Unteroffiziere mit Portepee: | | ||| | A sword knot fixed to |hilt| of an infantry |sabre|. Durch sie sehen wir auf anonymisierter Basis, welche Inhalte auf wieviel Interesse stoßen und wo wir unser Angebot noch verbessern können. Bei der neuen Zulage für militärische Führungsfunktionen wurde der Personenkreis auf Kompaniechefs bis zur Besoldungsgruppe A 14 erweitert. : Lassen Sie den Unteroffizier mit seinem Mädel durch! A clear studio portrait of a youthful Saxon Unteroffizier mit Portepee from Kgl. The word Unteroffizier, in turn, is getting a third meaning, namely: non-commissioned officer ohne Portepee, as opposed to " Feldwebel ranks". Der Begriff „Portepee“ stammt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt so viel wie Degentrage oder Degengehenk. Anmerkung: Die Bundeswehr bezeichnet als Heeres- bzw. Selbstverständnis und Tradition im Überblick, Orden und Auszeichnungen der Bundeswehr im Überblick, Im Gedenken an die Toten der Bundeswehr im Überblick, Die Modernisierung der Bundeswehr im Überblick, Beauftragte für Reservistenangelegenheiten, Kompetenzzentrum für Reservistenangelegenheiten der Bundeswehr, Kompetenzzentrum für Reservistenangelegenheiten der Bundeswehr im Überblick, Ausbildung und Lehrgänge für die Reserve der Bundeswehr, Grundlagen und Gesetze für die Reserve der Bundeswehr, Reserve der Streitkräftebasis im Überblick, Reservist im Bereich Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung, Reservist im Bereich Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen, Spitzensport: Der Sportförderer Bundeswehr, Ausbildungszentrum Infanterie im Überblick, Ausbildungsstützpunkt Gebirgs- und Winterkampf, Ausbildungsstützpunkt Luftlande und Lufttransport, Ausbildungsbereich Heeresaufklärungstruppe, Ausbildungsbereich Streitkräftegemeinsame Taktische Feuerunterstützung/Indirektes Feuer, Ausbildungs- und Übungszentrum Luftbeweglichkeit, Internationales Hubschrauberausbildungszentrum, Unteroffizierschule des Heeres im Überblick, Feldwebel-/Unteroffizieranwärterbataillon 1, Feldwebel-/Unteroffizieranwärterbataillon 2, Feldwebel-/Unteroffizieranwärterbataillon 3, Vereinte Nationen Ausbildungszentrum Bundeswehr, Vereinte Nationen Ausbildungszentrum Bundeswehr im Überblick, Einsatz- und Ausbildungszentrum für Tragtierwesen 230, Deutsch-Französische Brigade im Überblick, Deutsch-Französisches Versorgungsbataillon, Leitstelle des Such- und Rettungsdienstes (Land) der Bundeswehr, Leitstelle des Such- und Rettungsdienstes (Land) der Bundeswehr im Überblick, #jungführen: Neue Offizierausbildung im Heer 2020, Taktisches Luftwaffengeschwader 31 "Boelcke“, Taktisches Luftwaffengeschwader 51 "Immelmann", Taktisches Luftwaffengeschwader 71 "Richthofen", Taktisches Luftwaffengeschwader 73 "Steinhoff", Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung, Technisches Ausbildungszentrum der Luftwaffe, Technisches Ausbildungszentrum der Luftwaffe im Überblick, Technisches Ausbildungszentrum der Luftwaffe Abteilung Nord, Technisches Ausbildungszentrum der Luftwaffe Abteilung Süd, Flugabwehrraketengeschwader 1 im Überblick, Taktisches Aus- und Weiterbildungszentrum Flugabwehrraketen, Objektschutzregiment der Luftwaffe „Friesland“, Taktisches Ausbildungskommando der Luftwaffe, Führungsunterstützungszentrum der Luftwaffe, Grundschule für Jetpiloten: Gabriel in Goodyear, Marinefliegergeschwader 3 „Graf Zeppelin“, Zentrales Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr Kiel, Zentrales Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr München, Institut für Präventivmedizin der Bundeswehr, Überwachungsstelle für öffentlich-rechtliche Aufgaben des Sanitätsdienstes – Nord, Überwachungsstelle für öffentlich-rechtliche Aufgaben des, Überwachungsstelle für öffentlich-rechtliche Aufgaben des Sanitätsdienstes – West, Überwachungsstelle für öffentlich-rechtliche Aufgaben des Sanitätsdienstes – Ost, Kommando Sanitätsdienstliche Einsatzunterstützung, Kommando Sanitätsdienstliche Einsatzunterstützung im Überblick, Kommando Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst, Versorgungs- und Instandsetzungszentrum Sanitätsmaterial Quakenbrück, Versorgung- und Instandsetzungszentrum für Sanitätsmaterial Pfungstadt, Versorgung- und Instandsetzungszentrum für Sanitätsmaterial Blankenburg, Kommando Regionale Sanitätsdienstliche Unterstützung, Kommando Regionale Sanitätsdienstliche Unterstützung im Überblick, Sanitätsunterstützungszentrum Neubrandenburg, Sanitätsunterstützungszentrum Wilhelmshaven, Sanitätsunterstützungszentrum Kümmersbruck, Sanitätsunterstützungszentrum Stetten am kalten Markt, Sanitätsakademie der Bundeswehr im Überblick, Institut für Pharmakologie und Toxikologie der Bundeswehr, Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr, Institut für Radiobiologie der Bundeswehr, Multinationales Kommando Operative Führung, Logistikkommando der Bundeswehr im Überblick, Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr, Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr im Überblick, Bereich Truppenübungsplatzkommandantur Nord, Bereich Truppenübungsplatzkommandantur Ost, Bereich Truppenübungsplatzkommandantur Süd, zu: Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr, Wachbataillon beim Bundesministerium der Verteidigung, Standard-Anwendungs-Software-Produkt-Familien, Schule für Diensthundewesen der Bundeswehr, Zentrum für Verifikationsaufgaben der Bundeswehr, Zentrum Militärmusik der Bundeswehr im Überblick, ABC-Abwehrkommando der Bundeswehr im Überblick, Kommando Feldjäger der Bundeswehr im Überblick, Schule für Feldjäger und Stabsdienst der Bundeswehr, Kommando Cyber- und Informationsraum im Überblick, Kommando Informationstechnik der Bundeswehr, Kommando Informationstechnik der Bundeswehr im Überblick, Zentrum für Softwarekompetenz der Bundeswehr, Schule Informationstechnik der Bundeswehr, Dienstältester Deutscher Offizier / Deutscher Anteil 1st, Kommando Strategische Aufklärung im Überblick, Auswertezentrale Elektronische Kampfführung, Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr, Zentrale Untersuchungsstelle der Bundeswehr für Technische Aufklärung, Zentrum Operative Kommunikation der Bundeswehr, Zentrum für Geoinformationswesen der Bundeswehr, Militärische Grundfertigkeiten im Überblick, Gesamtstaatliche Cyber-Sicherheit im Überblick, Landes- und Bündnisverteidigung im Überblick, Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr, Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung, Wehrwissenschaftliche Institut für Werk- und Betriebsstoffe, Wehrwissenschaftliches Institut für Schutztechnologien - ABC -Schutz, Deutsche Verbindungsstelle des Rüstungsbereichs USA/Kanada, Unterlagen für Ihren Teilnahmeantrag und zur Angebotsabgabe, Ausschreibungen von Vergaben bei der Bundeswehr, Formulare und Grundlagen für die Vertragsgestaltung, Informationen der Bundeswehr zur e-Vergabe, Betriebsstoffliste der Bundeswehr und Zulassungsbedingungen für Textilien, Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen, Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen im Überblick, Das Kontinuierliche Verbesserungsprogramm (, Kontinuierliches Verbesserungsprogramm der Bundeswehr, zu: Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen, Das Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr, Das Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr im Überblick, Die Kompetenzzentren Baumanagement der Bundeswehr, Die Bundeswehr-Dienstleistungszentren im Überblick, Die Bundeswehrverwaltungsstellen im Ausland, Die Bundeswehrverwaltungsstellen im Ausland im Überblick, Per- und Polyfluorierte Chemikalien, kurz PFC, Maßnahmen Corona Organisationsbereich Personal, Maßnahmen Corona Organisationsbereich Personal im Überblick, Abteilung Personal im Bundesministerium der Verteidigung, Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr, Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr im Überblick, Assessmentcenter für Führungskräfte der Bundeswehr, Bildungszentrum der Bundeswehr im Überblick, Internationale Verständigung im Überblick, Hochschule des Bundes - Fachbereich Bundeswehrverwaltung, Hochschule des Bundes - Fachbereich Bundeswehrverwaltung im Überblick, Partnerschaften und internationale Beziehungen, Fachspezifische Qualifizierung zum Aufstieg in den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst in der Bundeswehrverwaltung, zu: Hochschule des Bundes - Fachbereich Bundeswehrverwaltung, 20 Jahre Frauen in allen militärischen Laufbahnen, 20 Jahre Frauen in allen militärischen Laufbahnen im Überblick, Das Einsatzführungskommando der Bundeswehr, Das Einsatzführungskommando der Bundeswehr im Überblick, Henning von Tresckow Kaserne im Überblick, zu: Das Einsatzführungskommando der Bundeswehr, Führungsakademie der Bundeswehr im Überblick, Nationale und internationale Stabsoffizierausbildung, Nationale und internationale Stabsoffizierausbildung im Überblick, Generalstabsdienst/Admiralstabsdienst National (LGAN), Generalstabs-/Admiralstabsdienst International, Zivile und militärische Lehrgangsangebote, Zivile und militärische Lehrgangsangebote im Überblick, 1000 - Module für zivile und militärische Führungskräfte, 1000 - Module für militärische Führungskräfte und Bundeswehrangehörige, 2000 - Module für militärische Führungskräfte und Bundeswehrangehörige, 3000 - Module für militärische und zivile Führungskräfte, 4000 - Module für militärische Führungskräfte und Bundeswehrangehörige, 5000 - Module für militärische Führungskräfte und Bundeswehrangehörige, 3000 - Module für militärische Führungskräfte und Bundeswehrangehörige, 4000 - Module für zivile und militärische Führungskräfte, 5000 - Module für zivile und militärische Führungskräfte, 2000 - Module für zivile und militärische Führungskräfte, Fakultät Politik, Strategie und Gesellschaftswissenschaften, Fakultät Sanitätsdienst und Gesundheitswissenschaften, Das Luftfahrtamt der Bundeswehr im Überblick, Bürgerservice rund um den militärischen Flugbetrieb, Der Militärische Abschirmdienst im Überblick, Abteilung IV - Wissenschaftliche Unterstützung und Interoperabilität, Abteilung Weiterentwicklung Innere Führung, Abteilung Weiterentwicklung Innere Führung im Überblick, Dezernat Betreuung und Fürsorge im Überblick, Zentrale Ansprechstelle für Suchtprävention, zu: Abteilung Weiterentwicklung Innere Führung, Zentrale Koordinierungsstelle für Interkulturelle Kompetenz, Zentrale Ansprechstelle für den Umgang mit Vielfalt, Zentrale Ansprech- und Koordinierungsstellen der Bundeswehr, Zentrale Ansprech- und Koordinierungsstellen der Bundeswehr im Überblick, Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften, Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften im Überblick, Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, zu: Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften, Geschichte der Militärmedizin und des Sanitätsdienstes, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Überblick, Beiträge zur Militärgeschichte im Überblick, Anfänge und Probleme des Atlantischen Bündnisses, Das Deutsche Reich und der Zweite Weltkrieg, Militärgeschichte.