Podologische Fachpraxis ... Das ist vor allem für Diabetiker von großer Bedeutung, denn bei dieser Risikogruppe ist besondere Vorsicht geboten. Wir bieten natürlich auch Fußpflege für den diabetischen Fuß sowie Handpflege an. Mit diesem Wissen können sie nicht nur symptomatisch Behandeln, sondern sie erkennen auch die Ursache. erfordern eine solide podologische Ausbildung, damit Podologinnen und Podologen kompetent ihren Beitrag im interdisziplinären Betreuungskonzept rund um den Fuß gerecht werden können. PODOLOGISCHE PRAXIS IRINA RUDI, 66129 Saarbrücken, Saargemünder Strasse 153 Telefon: 06805/615466, Mobil: 0151/67237213, Mail: rudi-irina@gmx.net Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzbarkeit der Webseite zu verbessern. Die Podologische Therapie als verordnungsfähiges Heilmittel umfasst folgende Maßnahmen: 1. Anamnese: Untersuchen und Aufnahme des Fußzustandes sowie schriftliche Dokumentation. Die Bedeutung unserer Füße für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit wird uns meist erst dann bewusst, wenn Probleme auftreten. Seit 2018 biete ich Ihnen in meiner Praxis in Lampertheim individuell auf Ihre Füße abgestimmte professionelle und freundliche Beratung und podologische Fußbehandlung. 2. Kosmetische Fußpflege ist die Ausübung der pflegerischen und dekorativen Maßnahmen am gesunden Fuß. Sie kann erlaubnisfrei ausgeübt werden, wobei zusätzlich eine Gewerbeanmeldung erforderlich ist. Wir bieten in unserem Institut podologische Fußpflege an. Die Berufsbezeichnung ist gesetzlich nicht geschützt. Besondere Bedeutung hat die Podologische Fußpflege für Menschen, die an Diabetes und dem damit verbundenen Diabetischen Fuß leiden, da Podologische Fußpfleger optimal dafür ausgebildet und zur regelmäßigen Fortbildung verpflichtet sind. Die Verbreitung dieses Berufes geschah im 18. Podologinnen bzw. Hornhautabtragung Die Abtragung der verdickten Hornhaut dient der Vermeidung von drohenden Hautschädigungen wie Fissuren, Ulzera und Entzündungen durch spezifische Techniken der Schälung und des Schleifens der Haut unter Schonung der Keimschicht. Die Podologische Fußpflege Es wird ausschließlich mit desinfizierten und steril eingeschweißten Instrumenten gearbeitet! Dann spezialisierte ich mich auf die podologische Fußpflege und absolvierte 2019 meine Meisterprüfung in Fußpflege. Sie umfasst Teile des Berufes des Kosmetikers und ist daher als handwerksähnliche Tätigkeit bei der Handwerkskammer anzumelden. Durch diese Spezialausbildung ist die Podologie für Diabetiker und Wundpatienten die beste Vorsorge und Behandlung. Unter der medizinischen Fusspflege ist der Fachbegriff der Podologie zu verstehen. Die medizinische Fusspflege unterscheidet sich gravierend von der Pediküre, die als kosmetische Fusspflege anzusehen ist.. Liegt eine chronische Erkrankung vor, ist eine Behandlung im Rahmen der medizinischen Fusspflege opportun. Diese beinhaltet eine Fußanamnese sowie die Behandlung gesunder wie erkrankter Füße nach den neuesten podologischen Erkenntnissen. Die Geschichte der Fußpflege in Deutschland ist eng verknüpft mit der in England und Frankreich. Um mein Wissen zu vervollständigen, entschloss ich mich für eine Zusatzausbildung für den Diabetischen Fuß. Personen, die gerinnungshemmende Medikamente (z.B. Präventive und therapeutische Fußpflege-Maßnahmen in den Bereichen Orthopädie, Dermatologie und Pathologie u.a.