Die kontinuierliche, hohe Qualität der IHK-Prüfungen wird ausschließlich durch ehrenamtliche Prüfer aus der betrieblichen und schulischen Praxis gewährleistet. Die IHK Karlsruhe hat daher entsprechende Maßnahmen getroffen: So gilt generell bei den IHK-Prüfungen ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen, außerdem werden verstärkt Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt. Wo gibt es aktuelle Informationen zur Corona-Krise? Zuschüsse . Substanz in jeder Rubrik: Der IHK-Newsletter. Existenzgründung und Unternehmens​förderung, Newsletter „Steuern | Finanzen | Mittelstand“. Berufsschule. wie viel Hilfe sie beantragen können. Die Prüfungen finden immer unter Beachtung der geltenden NRW Coronaschutzverordnungen und mit dezidierten Hygienekonzepten statt. Die IHK Karlsruhe hat daher entsprechende Maßnahmen getroffen: Nein, die Ausbildungszeit verlängert sich nicht. Corona: Infos zu Prüfungen, Fördermitteln, Aus- und Weiterbildung Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Prüfungsteilnehmer, auf diesen Seiten sammeln wir für Sie wichtigen Infos bezogen auf “Corona-Pandemie” und die damit verbundenden Einschränkungen. Ansonsten bleiben die Gebührenbescheide bis zum Nachholen der Prüfung bestehen und gelten automatisch für den noch festzulegenden Termin für das Nachholen der Prüfung. Checkliste für Unternehmen (pdf) Einschränkungen für Betriebe; ... Zusammengefasst hier noch einmal die wichtigsten Grundsätze für die Durchführung von Prüfungen: Wohlwollen gegenüber dem Prüfling; ... IHK-Service-Center-Adresse: IHK Frankfurt am Main Schillerstr. Infos zu Prüfungen-Ausbildung-Corona-Virus hier. Dies gilt für alle kaufmännischen und industriell-technischen Abschlussprüfungen Teil 1, für sämtliche Fortbildungs- und AEVO-Prüfungen sowie Sach- und Fachkundeprüfungen. 4728014 Aufgrund der durch die Corona-Situation aufkommenden Fragen möchten wir Ihnen mit den folgenden Informationen zum derzeitigen Stand der Prüfungen im Aus- und Weiterbildungsbereich einen Überblick bieten: (2) Satz 1 der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 8. Fortbildungsprüfungen: Alle Prüfungen finden statt. Mit dem IHK-Überbrückungshilfe-Rechner können Unternehmen in drei Schritten herausfinden, ob und ggf. Corona-Virus: Alle IHK Prüfungen (Ausbildungsprüfungen / Weiterbildungsprüfungen / Sach- und Fachkundeprüfungen) fallen bis zum 19. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation sind IHK-Prüfungen in Deutschland bis einschließlich zum 24. Die Prüfungen der IHK in Aus- und Weiterbildung finden weiterhin statt, wie geplant. Die IHK für Rheinhessen will dazu beitragen, persönliche Kontakte auf ein Minimum zu beschränken und die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Auf Antrag des Azubis bei der IHK kann jedoch eine Verlängerung der Ausbildungszeit beantragt werden. April aus. Damit können alle geplanten Prüfungen stattfinden. Fachmann/Fachfrau für Versicherungsvermittlung IHK, Gepr. Die Termine sind veröffentlicht und da es sich im Unterschied zu den Prüfungen der bayerischen Schulen um bundeseinheitliche Prüfungen handelt, sind die Termine in ganz Deutschland gesetzt. Corona: Infos zu Prüfungen, Fördermitteln, Aus- und Weiterbildung. Ausbildungsprüfungen: Alle Prüfungen finden statt. Gemäß § 7 Abs. April 2020 abgesagt worden. 1.1. Januar 2021 geöffnet bleiben. Wie funktionieren Kurzarbeitergeld und die Soforthilfen für kleine Unternehmen und Solo-Selbstständige? 76133 Karlsruhe, Alle kommenden Zwischenprüfungen sowie Abschlussprüfungen, Abschlussprüfungen Teil 1 und Teil 2 in der Ausbildung finden nach jetzigem StandÂ. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind folgende IHK-Prüfungen abgesagt: Im Ausbildungsbereich vom 16.03.2020 bis 31.05.2020 alle kaufmännischen, kfm.-verwandten und gewerblich-technischen Zwischenprüfungen, die im Frühjahr 2020 hätten stattfinden sollen, ; alle kaufmännischen, kfm.-verwandten und gewerblich-technischen Abschlussprüfungen Teil 1, die im … April aus. Update IHK-Prüfungen Coronavirus: Informationen zu IHK-Prüfungen. Die IHK Frankfurt am Main muss aufgrund der Corona-Epidemie alle Sach- und Fachkundeprüfungen absagen. 13-17 Hinweis für Rückkehrer aus Risikogebieten: Personen, die sich innerhalb der letzten 14 Tage vor dem Prüfungstermin in einem Risikogebiet entsprechend der aktuellen Festlegung des Robert Koch-Instituts (RKI) aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen nicht an Prüfungen der IHK teilnehmen.Bitte nehmen Sie umgehend Kontakt mit uns auf. Januar 2021 nicht durchgeführt werden. Coronavirus: Regelungen für IHK-Prüfungen Corona-Epidemie (Stand: 11.03.2020) Die bayerischen IHKs nehmen die Gesundheit ihrer Prüfungsteilnehmerinnen und Prüfungsteilnehmer (im Folgenden Prüfungsteilnehmer) ernst. Unternehmen, die ihre Fachkräfte freistellen, profitieren von dem intensiven fachlichen Austausch der Prüferinnen und Prüfer über Prüfungsinhalte. Wie funktionieren Kurzarbeitergeld und die Soforthilfen für kleine Unternehmen und Solo-Selbstständige? Dezember 2019) und wird anteilig … Diese Infografiken mit Empfehlungen für Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen stehen für Sie zum Download bereit. Wo gibt es aktuelle Informationen zur Corona-Krise? Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und Impressum, Haftung, AGB. Die IHK zu Essen setzt die Prüfungen ab dem 11.01.2021 wie geplant zunächst bis zum 31. Hierzu … Für die Durchführung von Prüfungen und Unterrichtungen werden umfangreiche Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit umgesetzt. IHK Karlsruhe Die Gesundheit aller Beteiligten hat bei der Umsetzung der Prüfungen höchste Priorität. Auch wenn die Prüfungen nicht stattfinden sollten, müssen die festgelegten Fristen grundsätzlich eingehalten werden. Sofern die Abstandregeln nicht eingehalten werden können, sind geeignete Mund-Nase-Bedeckungen zu tragen. Ferner dürfen Sie nicht gegen Quarantäneanordnungen verstoßen. Bei Prüfungen, für die die IHK Karlsruhe örtlich ausschließlich zuständig ist (Prüfungen im Verkehrsbereich), bleiben die Gebührenbescheide bestehen und gelten damit für den noch festzulegenden Nachholtermin. Die IHK-Organisation wird auch die Auswirkungen des Infektionsgeschehens auf Prüfende sowie ihre Mitarbeiter*innen im Blick behalten und auch hier - soweit möglich - organisatorische Vorkehrungen treffen, um die Durchführung und Abwicklung der Prüfungen nach Möglichkeit zu gewährleisten. Sollte das Corona-bedingt betrieblich nicht möglich sein, müssen sich die betroffenen Prüflinge unverzüglich bei ihrer zuständigen IHK melden, die über das weitere Prüfungsverfahren entscheidet. Erste Adresse für die Fragen, die sich im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Unternehmen stellen, ist natürlich Ihre IHK. Unsere Anschrift: Falls es zu Verlegungen von Prüfungen kommen muss oder kommt, informiert die Bergische IHK alle Teilnehmenden rechtzeitig. ... 15236 Frankfurt … Auch wenn die Prüfungen nicht stattfinden sollten, müssen die festgelegten Fristen grundsätzlich eingehalten werden. Erste Adresse für die Fragen, die sich im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Unternehmen stellen, ist natürlich Ihre IHK. Die IHK-Organisation wird auch die Auswirkungen des Infektionsgeschehens auf Prüfende sowie ihre Mitarbeiter*innen im Blick behalten und auch hier - soweit möglich - organisatorische Vorkehrungen treffen, um die Durchführung und Abwicklung der Prüfungen nach Möglichkeit zu gewährleisten. Die kontinuierliche, hohe Qualität der IHK-Prüfungen wird ausschließlich durch ehrenamtliche Prüfer aus der betrieblichen und schulischen Praxis gewährleistet. Aktuelle Informationen Prüfungstermine Winter 2021. Telefon: 069 2197-1227. „Besonders wichtig sind momentan Fragen zur Finanzierung und zur weiteren Beschränkung der Ladenöffnungen“, sagt Matthias Gräßle, Hauptgeschäftsführer der IHK Frankfurt am Main. Unter Corona-Bedingungen lässt sich eine solche … Was tun, wenn ein Mitarbeiter infiziert ist? Danach endet das Berufsausbildungsverhältnis mit Erreichen des vertraglich vereinbarten Ausbildungsendes, auch wenn die Abschlussprüfung noch nicht abgelegt ist. Newsletter abonnieren; IHK-Magazin Zum Magazin; IHK Social Media » Daumen hoch auf Facebook » Viele Fotos auf Instagram » Folgen Sie uns auf Twitter . Alle IHK-Prüfungen der Aus- und Fortbildung finden wie geplant statt. Januar 2021) finden sämtliche Prüfungen in Aus- und Weiterbildung sowie der Sach- und Fachkunde wie geplant statt. Infos hier! Wenn Sie zum Prüfungstermin am Coronavirus erkrankt sind, dürfen Sie nicht an der Prüfung teilnehmen. Um an IHK-Prüfungen teilnehmen zu können, dürfen Sie keine Corona-Symtome aufweisen und seit den letzten 14 Tagen keinen engen Kontakt zu Personen mit Coronainfekten gehabt haben. Voraussetzung: Die Verlängerung ist erforderlich, um das Ausbildungsziel zu erreichen. Die Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung haben Maßnahmen vereinbart, um die Auswirkungen der Corona-Krise auf die duale Ausbildung abzufedern. 1. Updates zu den anstehenden Prüfungen der Aus- und Weiterbildung der IHK Koblenz. Fax: 069 2197-1555. Nach gegenwärtigem Stand finden alle Prüfungen der IHK Chemnitz in der Aus- und Weiterbildung sowie der Sach- und Fachkunde wie geplant statt. Die Ausbildungsbetriebe erhalten keine separaten Prüfungsgebühren für ihre Auszubildenden in Rechnung gestellt. . Aktuell, so die IHK, könne aber noch nicht mitgeteilt werden, wann dies der Fall sein wird. ... Auf Antrag des Azubis bei der IHK kann jedoch eine Verlängerung der Ausbildungszeit beantragt werden. Kaufmännische Berufe: Manuela Freund. Die aktuelle Version der Verordnung sieht vor, das berufs- und schulabschlussbezogene Prüfungen stattfinden können. Sach- und Fachkundeprüfungen: Alle Prüfungen finden statt. Zur unmittelbaren Vorbereitung der zu Prüfenden auf diese anstehenden Prüfungen im Bereich der berufsbezogenen Aus- und Fortbildung sowie zur Durchführung dieser Prüfungen können Aus- und Fortbildungseinrichtungen nach § 4 Nr. Öffentliche und private Bildungseinrichtungen können für folgende Maßnah­men zur beruflichen Aus- und Weiterbildung in Präsenzform geöffnet wer­den. © Industrie- und Handelskammer Karlsruhe, https://www.karlsruhe.ihk.de/ressourcen/impressum/leichte-sprache-4955986, Merkblatt Hygienemaßnahmen IHK-Prüfungen, Corona-Hygienemaßnahmen IHK-Prüfungen (PDF), Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung. Alle Prüfungen sowie Fachgespräche und Prüfungseinsichtnahmen im Zeitraum vom 16.3. bis vorerst einschließlich 24.4.2020 finden nicht statt. im Dezember 2020 schließen mussten erhalten einen nicht zurückzahlbaren Zuschuss für den Umsatzausfall. 4728550) Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln in IHK-Prüfungen (Nr. Sollten sich aufgrund der Corona-Pandemie Änderungen ergeben, werden wir diese unverzüglich auf allen Kanälen bekannt geben. Alle IHK Prüfungen, also Ausbildungs-, Weiterbildungs- Sach- und Fachkundeprüfungen, fallen bis 19. Aus- und Fortbildungsprüfungen der IHK. Antworten auf Fragen von IHK-Mitgliedern zu Folgen der Corona-Pandemie hat die IHK Frankfurt am Main laufend aktuell auf ihrer Webseite verfügbar. Februar 2021 : Herbst 2021 : Mittwoch, 29. Informieren Sie sich an dieser Stelle regelmäßig vor Ihrer Prüfung über den aktuellen Stand. Diese Infografiken mit Empfehlungen für Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen stehen für Sie zum Download bereit.Herunterladen. Nein. 4928422) Wir helfen Ihnen gerne weiter! IHK-Prüfungen Winter 2021. Hilfreiche Links und Tipps für Unternehmen hat der DIHK in einer FAQ-Liste zusammengestellt.Zur Webseite. Ferner dürfen Sie nicht gegen Quarantäneanordnungen verstoßen. In der sich aktuell sehr dynamisch ändernden Lage gilt es jedoch, zunächst abzuwarten, wie viele Prüfungsteilnehmer überhaupt betroffen sein werden, um eine adäquate Lösung zu bestimmen. Bitte beachten Sie die Einhaltung der Hygiene-und Infektionsschutzstandards sowie die Vorgaben der SIHK zu Hagen. Die IHK Karlsruhe hat daher entsprechende Maßnahmen getroffen: So gilt generell bei den IHK-Prüfungen ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen, außerdem werden verstärkt Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt. Dies stellt in der Regel einen Rücktritt mit wichtigem Grund dar. Erste Adresse für die Fragen, die sich im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Unternehmen stellen, ist natürlich Ihre IHK. Unternehmen, die ihre Fachkräfte freistellen, profitieren von dem intensiven fachlichen Austausch der Prüferinnen und Prüfer über Prüfungsinhalte. IHK-Newsletter. Sachkundeunterrichtungen dürfen bis 31. Das betrifft alle alle Prüfungen in Aus- und Weiterbildung sowie alle Sach- und Fachkundeprüfungen und Unterrichtungen. Was tun, wenn ein Mitarbeiter infiziert ist? » mehr Bei allen Prüfungen ohne ausschließliche örtliche Zuständigkeit der IHK Karlsruhe (Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe, Prüfungen Gepr. Eine Übersicht der IHK-Aktivitäten in Zeiten der Krise: Durch die Nähe zu unseren Unternehmen werden Informationen direkt … Fachmann/Fachfrau für Immobiliardarlehensvermittlung IHK) wird die bereits gezahlte Gebühr kurzfristig erstattet. Novemberhilfe / Dezemberhilfe. Alle Weiterbildungsprüfungen finden nach jetzigem Stand wie geplant – unter Einhaltung der entsprechenden, Die IHK-Organisation hat die aktuellen Corona-Entwicklungen genau im Blick. Sollte das Corona-bedingt betrieblich nicht möglich sein, müssen sich die betroffenen Prüflinge unverzüglich bei ihrer zuständigen IHK melden, die über das weitere Prüfungsverfahren entscheidet. Sofern die Abstandregeln nicht eingehalten werden können, sind geeignete Mund-Nase-Bedeckungen zu tragen. In den Vorjahren waren bis zu 2000 Personen zum Empfang im IHK-Gebäude versammelt. Für die bundeseinheitlichen Fortbildungsprüfungen, die bis zum 31. Um an IHK-Prüfungen teilnehmen zu können, dürfen Sie keine Corona-Symtome aufweisen und seit den letzten 14 Tagen keinen engen Kontakt zu Personen mit Coronainfekten gehabt haben. Corona-Virus: Alle IHK Prüfungen (Ausbildungsprüfungen / Weiterbildungsprüfungen / Sach- und Fachkundeprüfungen) fallen bis zum 19. IHK Prüfungen Winter 2020/2021 vom aktuellen (verlängerten) Lockdown nicht betroffen – alle Prüfungen im Januar 2021 finden statt! Unternehmen, die aufgrund der Corona-Beschlüsse des Bundes und der Länder vom 28.10.2020 im November 2020 bzw. Wichtig ist, dass Sie unverzüglich der IHK die Nichtteilnahme mitteilen müssen (per E-Mail) und den wichtigen Grund (Erkrankung) durch Vorlage eines ärztlichen Attestes nachweisen müssen. Wo gibt es aktuelle Informationen zur Corona-Krise? Auch alle Weiterbildungsprüfungen und Prüfungen der Zusatzqualifikationen, die im Zeitraum bis einschließlich 24. Grundsätzlich finden IHK-Prüfungen weiter so statt, wie für diese eingeladen wurde. Aus- und Weiterbildung. Die IHK-Organisation verfolgt aufmerksam die Entwicklung des Infektionsgeschehens sowie die dagegen ergriffenen Maßnahmen der zuständigen Behörden, sowohl regional als auch auf Bundesebene. Die Prüfungen sollen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Die Folgen von Corona auf die Wirtschaft sind immens. Nach aktuellem Stand (11. Die Prüfungstermine finden Sie auf unserer Homepage auf der jeweiligen Prüfungsseite.Â, Die Gesundheit aller Beteiligten hat bei der Umsetzung der Prüfungen höchste Priorität. Die IHK Karlsruhe hat daher. Anfahrt; IHK-Service Center. ... Corona-Hotline für Prüfungen (Nr. IHK-Positionen und Forderungen in der Krise. Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen. Grundsätzlich finden IHK-Prüfungen weiter so statt, wie für diese eingeladen wurde. September 2021 : Frühjahr 2022 : Mittwoch, 30. Coronavirus: Informationen zu IHK-Prüfungen. Erfahren Sie, welche Unterstützung Sie unterhalten, wie Sie Ihr Unternehmen durch die Krise steuern und … Ausbildung/Prüfungen in der Corona-Krise. ; Die Höhe der Hilfe beträgt 75 Prozent des Vergleichsumsatzes (November 2019 bzw. Lammstr. Bei den Links zu externen Seiten handelt es sich ausschließlich um fremde Inhalte, für die die IHK Karlsruhe keine Haftung übernimmt und deren Inhalt sich die IHK Karlsruhe nicht zu eigen macht. Diese kann bei einer längeren Corona-bedingten Ausfallzeit der Berufsausbildung im Betrieb oder in der Berufsschule durchaus der Fall sein. Die Prüfungsgebühren sind in den “Betreuungsgebühren” der Ausbildungsverhältnisse beinhaltet. Prüfer werden. Auszubildende sollen trotz der schwierigen Situation ihre Ausbildung fortsetzen und ihre Prüfung ablegen können. Frühjahr 2021 : Mittwoch, 24. Auf der folgenden Seite informieren wir Sie aktuell zu den anstehenden Prüfungen, zu Fördermöglichkeiten und zu weiteren Themen der Aus- und Weiterbildung in Bezug auf die Corona-Pandemie Was tun, wenn ein Mitarbeiter infiziert ist? Eine Nachfrage ob eine Prüfung … April aus. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie betreffen viele Ausbildungsbetriebe, Auszubildende und Prüfungsteilnehmerinnen und Prüfungsteilnehmer. Es ist nicht auszuschließen, dass sich je nach Pandemie-Verlauf Änderungen hinsichtlich Prüfungsterminen, -ablauf und Hygienekonzept ergeben. Corona und Prüfungen Nr. Dies ergibt sich aus § 21 Abs.1 S. 1 BBiG. Sofern Sie eine Rückzahlung dieser Gebühr wünschen, gehen Sie bitte direkt auf Ihre Ansprechpartner bei der IHK zu. Der Neujahrsempfang der IHK Frankfurt am Main wird aufgrund der Corona-Pandemie nicht im Januar 2021 stattfinden. Mail 2020 stattfinden sollten, bleiben die Gebührenbescheide bestehen und gelten somit automatisch für den noch festzulegenden Termin für das Nachholen/die Wiederholung der Prüfung. Januar 2021 fort. Prüfungen finden weiterhin statt, bitte beachten Sie die aktualisierten Hygienemaßnahmen. ... Sollte es aufgrund der Corona-Situation zu (kurzfristigen) Verschiebungen kommen, werden wir Sie umgehend informieren. Sollten Sie an der Prüfung aus wichtigem Grund nicht teilnehmen, können Sie zum nächstmöglichen Termin (in der Regel sechs Monate später) an der Prüfung teilnehmen. An die Prüfungsteilnehmer/-innen geht die dringende Aufforderung, sich angesichts der anstehenden Prüfungen insbesondere an alle behördlichen Vorgaben zu halten und mindestens zwei Wochen vor dem Prüfungstermin ihre Kontakte eigenverantwortlich so zu beschränken, dass ein Infektions- und Quarantäne-Risiko minimiert und eine Teilnahme an der Prüfung nicht in Frage gestellt wird. Â, Auch die Sach- und Fachkundeprüfungen finden zu den ursprünglich geplanten Terminen statt. Hier erhalten Sie die häufigsten Fragen und Antworten zur Durchführung der IHK-Prüfungen in der Aus- und Fortbildung sowie zu den Auswirkungen auf die betriebliche Ausbildung. Hilfreiche Links und Tipps für Unternehmen hat der DIHK in einer FAQ-Liste zusammengestellt. Infos hier! Wie funktionieren Kurzarbeitergeld und die Soforthilfen für kleine Unternehmen und Solo-Selbstständige? 1 Satz 3 CoronaSchVO bleiben schul- und berufsabschlussbezogene Präsenzprüfungen weiterhin zulässig. Die IHK-Organisation prüft geeignete Optionen, um insbesondere denen, die Coronabedingt leider doch nicht an den Abschlussprüfungen teilnehmen konnten, dennoch den Abschluss ihrer Ausbildung noch zum Termin Winter 2020/21 zu ermöglichen. Weitere Informationen . Corona. Über den IHK-Finder gelangen Sie schnell zur passenden Webseite Ihrer IHK. IHK-Service-Center-Adresse: IHK Frankfurt am Main Schillerstr. Finanzanlagenfachmann/Finanzanlagenfachfrau IHK, Gepr. Voraussetzung: Die Verlängerung ist erforderlich, um das Ausbildungsziel zu erreichen.