1a EStG regelt ab 1.1.2015 einheitlich die steuerliche Behandlung der in § 10 Abs. Der Sonderausgabenabzug (§ 10 Abs. 1 Nr. 3 Buchst. 25, 36. ja. Wertverknüpfung (§ 6 Abs. 1 Satz 3 Nr. 1 Nr. Lebensjahres1).. Den Sonderausgabenabzug gibt es unabhängig … 5a und 5b EStG-E); Ratenzahlung bei Entstrickung ( § 36 Abs. Aufwendungen für die erstmalige Berufsausbildung oder ein Erststudium bis zu 6.000 Euro (bis einschließlich 2011 4.000 Euro) im Kalenderjahr (Nr. 3 Satz 1 EStG. 5 EStG-E) etc. 3 EStG werden ab 2010 Krankenversicherungsbeiträge voll zum Sonderausgabeabzug zugelassen, soweit sie dazu dienen, nach Art, Umfang und Höhe eine … A. nein. In… 1 Nr. Genauso lange wird er sowohl von der SSE als auch im Steuerbescheid ermittelt. Den 4-prozentigen Kürzungsbetrag nach § 10 Abs.1 Nr.3 Buchstabe a Satz 4 EStG gibt es seit 2010. Dieser Prozentsatz verändert sich jährlich, begann im Jahre 2005 mit 60 % und steigt bis zum Jahre 2025 auf 100 % (§ 10 Abs. Die Steuerb 3 Buchstabe a Satz 4 EStG Darin steht : Wenn sich aus den Krankenversicherungsbeiträgen nach Satz 2 ein Anspruch auf Krankengeld oder ein Anspruch auf eine Leistung, die anstelle von Krankengeld gewährt wird, ergeben kann, ist der jeweilige Beitrag um 4 Prozent zu vermindern. 1 EStG übernommen. 5 und § 51 a des Einkommensteuergesetzes 1975 sowie § 2 a Abs. 1 AStG-E), Kürzungsbetrag (§ 11 AStG-E), aber: Niedrigsteuergrenze weiterhin bei 25 %. 4a EStG bis mindestens 2 050 € (→ Schuldzinsen, nicht abzugsfähige).. Schutzwürdige Kulturgüter (§ 10g EStG). von der Basis-KV werden 4 Prozent abgezogen, wenn die KV nach 6 Wochen Arbeitsunfähigkeit Krankengeld zahlt.`-----Fakt ist: Der der diesen Müll geschrieben hat, hat den betreffenden Text im EStG NICHT gelesen. die Zuwendung eines Geldbetrages an den Stpfl. 1 Nr. 5 EStG-E) etc. 1 Nr. AW: Kürzungsbeitrag nach §10 Abs. Vielleicht war 2011 und 2010 die alte Berechnung bei dir günstiger. 5a und 5b EStG-E); Ratenzahlung bei Entstrickung ( § 36 Abs. 1 Nr. 22)dazu kommen. Geber § 10 Abs. 3 Buchstabe a Satz 4 EStG" abgezogen. R 9.10 LStR Aufwendungen für Wege zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte sowie Fahrten Zu § 9 Abs. 2017). 1 Nach § 10 Abs. Wertverknüpfung (§ 6 Abs. Die Aufwendungen sind nach § 10 Abs. 1 Nr. kann mir jemand weiterhelfen :) 82.1.PNG -> In diesem Beispiel ist es klar: 2952-1378=1574 < 3 Buchstabe a Satz 4 EStG ZITAT: `Das EStG ist ja nicht geheim, insofern kann man es nachlesen. 3a EStG aus, da es sich um keine Beiträge zu einer Versicherung handelt (BFH vom 18.7.2012, X R 41/11, BStBl II 2012, 821). Hallo zusammen, leider stellt mich der Einkommensteuerbescheid 2018 des FA vor ein Rätsel. oder anderer Personen berühren, eingeschränkt. In den Jahren 2005 bis 2014 betrug der Höchstbetrag 20.000 Euro bzw. Im Rahmen der Einkommensteuerveranlagung (Anlage Vorsorgeaufwand - der Einkommensteuererklärung) können Krankenversicherungsbeiträge als Sonderausgaben (§10 Abs. Verschärfung … nein. Nach § 10 Abs. 1 enthaltene Regelung zur Berücksichtigung von Unterhaltszahlungen wird ab 1.1.2015 unverändert in § 10 Abs. Stand: EL 141 – ET: 02/2020 § 10 Abs. 38 EStG i.H.v. § 22 Nr. §10 Abs.1 Nr.3a S.4 EStG anderen Wert. 728. 4 EStG 2009). in … Reform der Hinzurechnungsbesteuerung (§§ 7 ff. Betriebsrentner im Ruhestand ohne aktive Tätigkeit fallen grundsätzlich nicht unter § 10c Abs. I S. 1455 Inländerbeherrschungskonzept (§ 7 AStG-E), Anpassung des Aktivkatalogs (§ 8 Abs. Text : Kürzungsbetrag nach § 10 Abs. 1 Nr. Februar 1987 (BGBl. 1: BFH-Urteil vom 6.3.2003, XI R 31/01, BStBl. AStG-E) U.a. B. Höchstbeträge gemäß § 10 Abs 4 S 1–3 EStG Rn. Verstrickungskonzepts, u.a. Begünstigt ist die Betreuung von Kindern ab Geburt bis vor Vollendung des 14. Inländerbeherrschungskonzept (§ 7 AStG-E), Anpassung des Aktivkatalogs (§ 8 Abs. 1 Nr. 10 § 10d Absatz 4 gilt entsprechend. § 3 Nr. Bei der Ermittlung der Höchstbeträge gemäß § 10 Abs 4 EStG ist der nach § 3 Nr 62 EStG steuerfreie ArbG-Anteil zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung nicht zu berücksichtigen (BMF v 24.05.2017, BStBl I 2017, 820 Tz 128). AStG-E) U.a. 1 Nr. zur unmittelbaren Förderung seiner Ausbildung steuerfreie Bezüge, mit denen Aufwendungen i. S. d. § 10 Abs. 40.000 Euro (Alleinstehende / Verheiratete). 1 Nr. 5 Satz 1 EStG)Im Kalenderjahr dürfen 2/3 der Kinderbetreuungskosten als Sonderausgaben abgesetzt werden, wobei der Abzug pro haushaltszugehöriges Kind auf 4.000,00 € beschränkt ist. § 10 Abs. 1 und 2 EStG, weil der dort vorausgesetzte Versorgungsanspruch sich nur auf ein aktiv ausgeübtes Beschäftigungsverhältnis bezieht und Betriebsrentner gerade nicht mehr aktiv beschäftigt sind (in Bezug auf Nr. 3 Nr. ja. S.a. BFH Urteil vom 25.11.2010 (III R 79/09, BStBl II 2011, 450 und vom 7.2.2008, VI R 41/05, BFH/NV 2008, 1136). Inländerbeherrschungskonzept (§ 7 AStG-E), Anpassung des Aktivkatalogs (§ 8 Abs. Mai 2015 #1; Hallo zusammen, auf meinen Steuerbescheid 2014 habe ich einen anderen Wert für den Kürzungsbetrag nach §10 Abs. 1a EStG genannten Einkünftetransfers beim Empfänger. 3 ... als in der Berechnung von Wiso Steuersparbuch. Anlage Vor­sorgeaufwand Zeilen 40–44 und 46–50. 1 Nr. I S. 657) in Anspruch genommen worden sind; Entsprechendes gilt für Abzugsbeträge nach § 52 Absatz … Mai 2015; Unerledigt; RalfR. 1 Nr. Hier gilt es jedoch einige Besonderheiten zu beachten Anlage FW Zeile 12 (Abzugsbetragnach nach §10)-> Da gibt es das Feld Aufwendungen und das Feld … Verschärfung der … Wie der BFH mit Urteil vom 20.6.2017 (X R 26/15, BStBl II 2018, 58) zu § 10 Abs. 1 Nr. Bei den "beschränkt abziehbaren Sonderausgaben" wird von den Beiträgen zur KV ein "Kürzungsbetrag nach § 10 Abs. 1 Nr. Unter Abkürzung des Zahlungsweges versteht die Rspr. 3, § 33 a Abs. 1 AStG-E), Kürzungsbetrag (§ 11 AStG-E), aber: Niedrigsteuergrenze weiterhin bei 25 %. 3 Satz 2 EStG können eigene Beiträge des Kindes zur Basiskranken- und gesetzlichen Pflegeversicherung im Rahmen des Sonderausgabenabzugs bei den Eltern berücksichtigt werden, wenn diese das Kind, für das sie Anspruch auf einen Freibetrag nach § 32 Abs. 1 Nr. 1 Nr. Bei den selbst getragenen Aufwendungen handelt es sich um keine Erlangung eines Versicherungsschutzes. 9 EStG: 30 %, höchstens 5 000 €.. Schuldzinsenabzug nach § 4 Abs. 3 Satz 1 Buchst. Hallo, kann den Rechenweg für den Kürzungsbetrag nach § 10 Abs. Reform der Hinzurechnungsbesteuerung (§§ 7 ff. Nr. 1a Nr. 5 Satz 1 Nr. 3 Gebäuden im Sinne der Absätze 1 und 2 stehen Gebäude gleich, für die Abzugsbeträge nach § 52 Absatz 21 Satz 6 in Verbindung mit § 51 Absatz 1 Nummer 2 Buchstabe x oder Buchstabe y des Einkommensteuergesetzes 1987 in der Fassung der Bekanntmachung vom 27. 1 bis 7 i. V. m. Abs. 7.4.2). 2b EStG; Diese Altersvorsorgeaufwendungen sind bei einem einzelnen Steuerpflichtigen grundsätzlich bis zu einer Höhe von EUR 20.000 und bei zusammenveranlagten Ehegatten bis zu einer Höhe von EUR 40.000 abziehbar. Hallo, laut des oben genannten Paragrafen wird der Krankenversicherungsbeitrag um 4% bei gesetzlich versicherten Arbeitnehmern gekürzt (Sonstige Vorsorgeaufwendungen). 3. 1 Nr. Zeilen 17-18. nein. Vllt. 2, § 33 b Abs. 3 Der Arbeitgeber hat dem Arbeitnehmer die elektronische Lohnsteuerbescheinigung nach amtlich vorgeschriebenem Muster binnen angemessener Frist als Ausdruck auszuhändigen oder elektronisch bereitzustellen. Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (zu § 10 Abs. 1 080 €.. Sammelposten, s. unter Geringwertige Wirtschaftsgüter.. Schulgeld gem. AStG-E) U.a. Anlage U. und Anlage Sonderausgaben. Verstrickungskonzepts, u.a. 4a Satz 3 EStG Maßgebliche Wohnung (1) 1 Als Ausgangspunkt für die Wege kommt jede Wohnung des Arbeitnehmers in Betracht, die er regelmäßig zur Übernachtung nutzt und von der aus er seine erste Tätigkeitsstätte aufsucht. 9 Satz 3 EStG entgegen der Auffassung der Finanzverwaltung entschieden hat, muss daher die Finanzbehörde die ordnungsgemäße Vorbereitung auf einen anerkannten Abschluss prüfen (s.a. BayLfSt vom 12.9.2018, S 2221.1.1 – 9/90 St 36, LEXinform 5236692, Tz. 3 EStG). Hallo Forums-Mitglieder,gem. RalfR; 3. und die privaten kapitalgedeckten Leibrentenversicherungen („Rürup-Rente“) gemäß § 10 Abs. EStR R 4.10 Geschenke, Bewirtung, andere die Lebensführung berührende Betriebsausgaben Zu § 4 EStG Allgemeines (1) 1 Durch § 4 Abs. We rtverknüpfung (§ 6 Abs. Die bisher in § 10 Abs. Eine Berücksichtigung als Vorsorgeaufwand scheidet nach § 10 Abs. EStR R 10.9 Aufwendungen für die Berufsausbildung Zu § 10 EStG (1) 1 Erhält der Stpfl. Steuerbescheid Kürzung gem. @geier3: Es gibt seit 2005 eine Günstigerprüfung mit der bis 2004 geltenden Regelung. I Nr.3 S.4 EStG können im Voraus gezahlte Krankenkassenbeiträge (also in 2019 für 2020 gezahlt; möglich für privat oder wie bei mir freiwillig gesetzlich Versicherte) als sonstige Vorsorgeaufwendungen bei der… 5a und 5b EStG-E), Ratenzahlung bei Entstrickung § 36 Abs. 9 Abziehbare Zuwendungen, die die Höchstbeträge nach Satz 1 überschreiten oder die den um die Beträge nach § 10 Absatz 3 und 4, § 10c und § 10d verminderten Gesamtbetrag der Einkünfte übersteigen, sind im Rahmen der Höchstbeträge in den folgenden Veranlagungszeiträumen als Sonderausgaben abzuziehen. 1 Nr. (3) 1 Bei Schifffahrt- und Luftfahrtunternehmen sind die Einkünfte im Sinne des Absatzes 1 Nummer 2 Buchstabe b mit 5 Prozent der für diese Beförderungsleistungen vereinbarten Entgelte anzusetzen. a und § 10 Abs. zu berücksichtigen (s.a. kritisch Schmidt/Heinicke EStG § 10 Rz. Hallo, in der Einkommensteuerberechnug 2016 wird nach der "Summe der Krankenversichersbeiträge" ein Kürzungsbetrag (nach § 10 Abs. a. S.4 EStG (screenshots eingefügt) nicht ganz nachvollziehen (fiktive Werte), wenn steuerfreie Zuschüsse (Anlage Vor. 1 Nr. 1 Nr. Beiträge 5. § 10 Abs. Reform der Hinzurechnungsbesteuerung (§§ 7 ff. Anfänger. Bis 2009 können Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung zusammen mit anderen Vorsorgeaufwendungen bis zu 1.500 EUR oder 2.400 EUR als Sonderausgaben abgezogen werden (§ 10 Abs. 7 EStG abgegolten werden, entfällt insoweit der Sonderausgabenabzug. 22.05.2013 - Kürzungsbetrag nach §10 Abs. 3 Buchstabe a Satz 4 EStG. 1 Nr. § 22 Nr. 3 Satz 3 EStG. 3 Satz 1 EStG als Sonderausgaben des Stpfl. 1 Satz 2 und Absatz 2 Satz 1 des Wohnungsbau-Prämiengesetzes) BGBl. 2004 II S. 6). EStR R 10.4 Vorsorge aufwendungen (Allgemeines) Zu § 10 EStG . 3 S. 4 EStG = Krankengeldanspruch) ausgewiesen, obwohl im Beleg der privaten Krankenkasse (übernommen aus ELSTER) unter Beitragsart "Geleistete Beiträge zur Krankenversicherung ohne Krankengeldanspruch" … 1 Nr. 1 Nr. Unterhalts­-berechtigter (geschiedener oder dauernd getrennt lebender Ehegatte) – Empfänger. 5 (EStG-E) etc. 1 AStG-E), Kürzungsbetrag (§ 11 AStG-E), aber: Niedrigsteuergrenze weiterhin bei 25%. 3, § 33 Abs. Viele Grüße 3 EStG) steuermindernd berücksichtigt werden. 7 EStG wird der Abzug von betrieblich veranlassten Aufwendungen, die die Lebensführung des Stpfl. 2 Das gilt auch, wenn solche Einkünfte durch eine inländische Betriebsstätte oder einen inländischen ständigen Vertreter erzielt werden (Absatz 1 Nummer 2 Buchstabe a). nein. 3, § 10 c Abs. 1 Nr. Sachprämien von Dritten gem. 5 EStG mit Abs.